Hauptgeschäftsstelle

 

Derzeit haben wir keine zu besetzenden Stellen.

 

 

 

 

 



Die Hauptgeschäftsstelle des Deutschen Landkreistages befindet sich im Ulrich-von-Hassell-Haus, Lennéstraße 11 in 10785 Berlin.

In Google Maps anzeigen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln


Die Hauptgeschäftsstelle des Deutschen Landkreistages ist bequem über den Bahnhof Potsdamer Platz (Regionalbahn, S- und U-Bahn) zu erreichen.

Anreise mit PKW

Aus Richtung Norden über die A114
Ausfahrt Prenzlauer Promenade (B 109), Prenzlauer Allee (vorbei am Alexanderplatz), links in Spandauer Strasse, rechts auf den Mühlendamm, Gertraudenstrasse, Spittelmarkt, Leipziger Strasse bis Ecke Potsdamer Platz, rechts in die Ebertstraße, links in die Lennéstraße.

Aus Richtung Nord- bzw. Südwesten über die A111/E26 und die A100 bzw. A115/E51
Ausfahrt Kaiserdamm-Süd, Bismarckstraße, Ernst-Reuter-Platz, Straße des 17. Juni, vor dem Brandenburger Tor rechts abbiegen in die Ebertstraße, rechts abbiegen in die Lennéstraße.

Aus Richtung Südosten über die A113
Ausfahrt Dreieck Treptow, Richtung Treptow auf der 96a über Am Seegraben, Adlergestell, Grünauer Straße, Schnellerstraße, Köpenicker Landstraße, Am Treptower Park, rechts in die Elsenstraße, links in die Stralauer Allee, Mühlenstraße, Holzmarktstraße, Stralauer Straße, links in den Mühlendamm, Gertraudenstraße, Spittelmarkt, Leipziger Straße bis Ecke Potsdamer Platz, rechts in die Ebertstraße, links in die Lennéstraße.

Aus Richtung Osten über die B1, B5
Ab Berlin-Friedrichsfelde auf der Straße Alt Friedrichsfelde, Frankfurter Allee, Karl-Marx-Allee, links in die Grunerstraße (vor dem Alexanderplatz), Mühlendamm, Gertraudenstraße, Leipziger Straße bis Ecke Potsdamer Platz, rechts in die Ebertstraße, links in die Lennéstraße.

 

Deutscher Landkreistag
Ulrich-von-Hassell-Haus
Lennéstr. 11
10785 Berlin

Europabüro des Deutschen Landkreistages
Avenue des Nerviens 9-31
B-1040 Brüssel


HGF und Beigeordnete

Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Hans-Günter Henneke (2.v.l.) mit den Beigeordneten Dr. Kay Ruge, Dr. Irene Vorholz, Jörg Freese und Matthias Wohltmann (v.l.n.r.)

Dezernat I

Geschäftsführendes Präsidialmitglied
Prof. Dr. Hans-Günter Henneke
  • Allgemeine Verbandsangelegenheiten
  • Grundsatzfragen
  • Föderalismus, Finanzverfassung
  • Gleichwertige Lebensverhältnisse
  • Sparkassenpolitik
  • Öffentlichkeitsarbeit
Sekretariat:
Meike Hinrichs
11 Referent Matthias Hauschild
  • Liegenschaften
  • Verein für Geschichte der Deutschen Landkreise e.V.
  • Personal/Organisation Hauptgeschäftsstelle
  • Haushalts- und Kassenwesen
12 Pressesprecher Dr. Markus Mempel
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung des Geschäftsführenden Präsidialmitglieds

    Redaktionsassistentin: 
    Friederike Seehase
13 Redakteurin Daniela Willrodt
  • Schriftleitung „Der Landkreis"

Dezernat II

Beigeordneter Dr. Kay Ruge
(Vertreter: GPM Prof. Dr. Hans-Günter Henneke)
  • Verfassung, Verwaltungsreformen
  • Digitalisierung
  • Grundsatzfragen Europarecht
  • Umwelt und Bauen
  • Ausländer- und Asylfragen
  • Veterinärwesen
Sekretariat:
Doreen Schmidt
20 Beigeordneter Dr. Kay Ruge
  • Verfassung, Verwaltungsreformen
  • Digitalisierung
  • Grundsatzfragen Europarecht
  • Grundsatzfragen Umweltrecht
  • Ausländer- und Asylfragen
  • Veterinärwesen
21 Referent Dr. Klaus Ritgen
  • Allg. und besonderes Verwaltungsrecht
  • Kommunalrecht
  • Öffentlicher Dienst
  • Breitband, Energieversorgung, Post
  • Katastrophen-/Zivilschutz
22 Referent Dr. Torsten Mertins
  • Kreislaufwirtschaft
  • Baurecht
  • Land- und Forstwirtschaftsverwaltung
  • Umwelt-, Natur- und Klimaschutz
23 Referentin PD Dr. Ariane Berger
  • Digitalisierungsstrategie
  • Rechtsfragen der Digitalisierung
  • Verwaltungsmodernisierung und Bürokratieabbau

27 Referent Björn Gedicke

  • Projekt Smarte.Land.Regionen

28 Referentin Nadine Schartz, LL.M.

  • Kommunale Entwicklungszusammenarbeit

28a Referentin Martina Blöhdorn

  • Registermodernisierung
  • Standardisierung

29 Referent Christian Stuffrein

  • Digitale Basisinfrastrukturen
  • Open Source
  • IT-Sicherheit

DLT-Europabüro Brüssel

 

Sekretariat:
Stefanie Langer

25 Referentin Tanja Struve
  • Leitung Europabüro
  • Wettbewerbs- und Binnenmarktpolitik der EU
  • Kontaktpflege zu den EU-Institutionen
26 Referent Michael Schmitz
  • EU-Verkehrs- und Breitbandpolitik
  • EU-Energie- und Umweltpolitik
  • Ausschuss der Regionen (AdR)
  • EU-Struktur-/Regionalpolitik
  • EU-Sozial- und Beschäftigungspolitik
  • Kreispartnerschaften

Dezernat III

Beigeordneter Matthias Wohltmann
(Vertreter: GPM Prof. Dr. Hans-Günter Henneke)
  • Öffentliche Finanzen
  • Daseinsvorsorge
  • Ländlicher Raum

Sekretariat:
Meike Hinrichs
30 Beigeordneter Matthias Wohltmann
  • Öffentliche Finanzen
  • Sparkassen
  • Kommunalwirtschaft
  • Daseinsvorsorge
  • Struktur-/Förderpolitik
  • Statistik
31 Referent Dr. Markus Brohm
  • Ländlicher Raum
  • Verkehr
  • Vergaberecht
  • Raumordnung und Landesplanung
  • Regionale Wirtschaftsförderung
  • Tourismus
  • Städtebauförderung
 

32 Herr Dr. Peter Szczekalla

  • Projekt „Hauptamt stärkt Ehrenamt“

Dezernat IV

Beigeordnete Dr. Irene Vorholz
(Vertreter: Beigeordneter Jörg Freese)
  • Soziales
  • Arbeit

Sekretariat:
Friederike Seehase
40 Beigeordnete Dr. Irene Vorholz
  • Grundsatzfragen SGB II
  • Arbeitsmarktpolitik
  • Sozialhilfe
  • Behindertenangelegenheiten
  • Pflege
  • Senioren
  • Leistungen an Asylbewerber
  • Rechtliche Betreuung

41 Referent Dr. Markus Mempel

  • SGB II-Leistungsrecht
  • Wohngeld
  • Demografischer Wandel, Senioren
  • Sport

42 N. N.

  • SGB II – Eingliederungsmaßnahmen und Steuerung, Statistik
  • Pflege
  • weitere soziale Leistungen

Dezernat V

Beigeordneter Jörg Freese
(Vertreterin: Beigeordnete Dr. Irene Vorholz)
  • Jugend und Familie
  • Kultur und Bildung
  • Gesundheit

Sekretariat:
Chris-Rike Steingrüber
50 Beigeordneter Jörg Freese
  • Grundsatzfragen des Gesundheitswesens
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Familie
  • Kultur
  • Bildung
51 Referentin Linda Arzberger
  • Gesundheitliche Versorgung
  • Krankenhausversorgung
  • Rettungsdienst

Der Deutsche Landkreistag (DLT) bietet Rechtsreferendaren, die Interesse haben, im Rahmen ihres Referendariats ihre Wahl- oder Verwaltungsstation bei einem kommunalen Bundesspitzenverband ableisten zu wollen, eine fachlich hochwertige, thematisch breit gefächerte und mit den Standorten Berlin (Hauptgeschäftsstelle) und Brüssel (Europabüro) äußerst attraktive Ausbildungsstation.

Der Aufgaben- und Wirkungsbereich des Deutschen Landkreistages erfasst die gesamte Bandbreite allgemeinen und besonderen Verwaltungsrechts und reicht von Fragen des Kommunalrechts, des eGovernments, der Verwaltungsmodernisierung und des öffentlichen Dienstrechts über das Sparkassenwesen, die kommunale Daseinsvorsorge (Energie, Wasser, Abwasser, Abfall) und Wirtschaftsförderung, das Sozial-, Jugend- und Gesundheitswesen bis hin zum Verkehrs-, Umwelt- und Planungsrecht sowie den verschiedenen europarechtlichen Fragestellungen.

Als kommunaler Spitzenverband ist der Deutsche Landkreistag in zahlreichen Fragestellungen privilegiert in Gesetzgebungsvorhaben eingeschaltet. Er vertritt öffentliche Anliegen und ist daher kein klassischer Lobbyverband.

Die wesentliche Aufgabe der Hauptgeschäftsstelle in Berlin besteht darin, die den Landkreisen grundgesetzlich garantierte kommunale Selbstverwaltung zu fördern und die Belange der Kreise gegenüber der Bundesregierung und dem Bundestag sowie der Öffentlichkeit zur Geltung zu bringen.

Das Europabüro des Deutschen Landkreistages vertritt in Brüssel die Interessen des Deutschen Landkreistages und seiner Mitglieder mit dem Ziel, deutsche kommunale Interessen in den unterschiedlichen Politikbereichen auf europäischer Ebene zu wahren. Zentrale Aufgabe des Europabüros ist neben der Interessenvertretung und Einflussnahme auf Entscheidungsprozesse in den Europäischen Institutionen die Beobachtung und aktive Begleitung aktueller europäischer Entwicklungen zu kommunalspezifischen Themen sowie die regelmäßige frühzeitige Information über ausgewählte Fördermöglichkeiten. Gute englische und französische Sprachkenntnisse werden vorausgesetzt.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung an eine der folgenden Adressen:

für die Berliner Hauptgeschäftsstelle:

Deutscher Landkreistag
Herrn Matthias Hauschild
Ulrich-von-Hassell-Haus
Lennéstr. 11
10785 Berlin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

für das Europabüro in Brüssel:

Deutscher Landkreistag - Europabüro
Leiterin Tanja Struve
Avenue des Nerviens 9 – 31
B-1040 Brüssel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der kommunale Spitzenverband der 294 Landkreise

Der Deutsche Landkreistag (DLT) vertritt drei Viertel der kommunalen Aufgabenträger, rund 96 % der Fläche und mit 56 Mio. Einwohnern 68 % der Bevölkerung Deutschlands.

Deutscher Landkreistag

Ulrich-von-Hassell-Haus
Lennéstraße 11
10785 Berlin
030 590097-309
info@landkreistag.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.