Fachveranstaltung DeBUG

Beschreibung

Unter der Leitfrage nach Kontinuitäten und Brüchen bezüglich des Gewaltschutzes im Übergang vom Land in die Kommune besteht ein Ziel der Online-Fachveranstaltung darin, einen differenzierten Blick auf die kommunale Unterbringung von geflüchteten Menschen zu richten: Welche Rahmenbedingungen und Gestaltungsspielräume bestehen für einen effektiven Gewaltschutz in der kommunalen Unterbringung? Ein weiteres Ziel der Veranstaltung besteht darin, die Rolle und Verantwortlichkeit der Länder für die kommunale Unterbringung von geflüchteten Menschen zu diskutieren: wie nehmen Länder ihre Fachaufsicht gegenüber Kommunen bezüglich des effektiven Gewaltschutzes in der Unterbringung von geflüchteten Menschen wahr? Schließlich zielt die Veranstaltung darauf ab, zu verdeutlichen, wie sich der Übergang vom Land in die Kommune auf die Versorgung von geflüchteten Menschen auswirkt.

 

Der kommunale Spitzenverband der 294 Landkreise

Der Deutsche Landkreistag (DLT) vertritt drei Viertel der kommunalen Aufgabenträger, rund 96 % der Fläche und mit 56 Mio. Einwohnern 68 % der Bevölkerung Deutschlands.

Deutscher Landkreistag

Ulrich-von-Hassell-Haus
Lennéstraße 11
10785 Berlin
030 590097-309
info@landkreistag.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.