Infoveranstaltung Special Olympics World Games 2023

Beschreibung

Special Olympics Deutschland (SOD) ist die deutsche Organisation der weltweit größten, vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) offiziell anerkannten Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Im Jahr 1968 von Eunice Kennedy-Shriver, einer Schwester von US-Präsident John F. Kennedy, ins Leben gerufen, ist Special Olympics heute mit 5,2 Millionen Athletinnen und Athleten in 174 Ländern vertreten.

Im Juni 2023 wird Deutschland erstmals Gastgeber der Special Olympics World Games (SOWG) sein, der weltweit größten inklusiven Sportveranstaltung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Athleten und Athletinnen aus mehr als 170 Nationen werden in 26 Sportarten in Berlin mutig ihr Bestes geben. Die SOWG Berlin 2023 sollen jedoch keinesfalls ein einmaliger Leuchtturm der Inklusion sein. Wir wollen die Kraft des Sports nachhaltig für Athleten und Athletinnen im ganzen Land nutzen.

Das Projekt 170/170 zielt auf die Stärkung nachhaltiger inklusiver Strukturen auf kommunaler Ebene, die über die Weltspiele hinaus bestehen bleiben – 170/170 bietet die einmalige Chance, an der deutschlandweiten Inklusionsbewegung rund um die SOWG Berlin 2023 teilzuhaben. Untenstehend finden Sie eine Kurzbeschreibung des Projektes sowie einen weiterführenden Link für mehr Informationen.

Die Projektverantwortlichen informieren im Rahmen einer digitalen Informationsveranstaltung über die SOWG Berlin 2023, das Projekt 170/170 sowie die Beteiligungsmöglichkeiten. Zudem wird es Raum für Ihre Fragen und zum Austausch geben.

 

Der kommunale Spitzenverband der 294 Landkreise

Der Deutsche Landkreistag (DLT) vertritt drei Viertel der kommunalen Aufgabenträger, rund 96 % der Fläche und mit 56 Mio. Einwohnern 68 % der Bevölkerung Deutschlands.

Deutscher Landkreistag

Ulrich-von-Hassell-Haus
Lennéstraße 11
10785 Berlin
030 590097-309
info@landkreistag.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.